logo

 

GLOCKENDON, prachtvolle Wappen Miniaturen der Künstler-Familie. Renaissance.

 

Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur, gemalt von der Familie GLOCKENDON,

 

datiert um 1540 A.D., von Albrecht Glockendon (um 1495-1545). Nürnberg.
Pergament, illuminiert, ein sehr seltenes Original datiert um 1540 A.D., meisterliche Malerei von Albrecht Glockendon (um 1495-1545). Merkl Abb.364, "Buchmalerei in Bayern".
Museale Qualität !!! Wunderschönes, sehr seltenes Unikat.
Hochfein gemalte Miniatur, reich mit Gold gehöhte Gouache. Pergamentblatt verso leer.
Albrecht Glockendon (um 1495-1545). Das Wappen der Nürnberger Familie Eber. Steigender schwarzer Eber auf grünem Dreiberg in goldenem Feld, flankiert von wildem Mann und nackter junger Frau mit Barett und Halsschmuck, weinroter Hintergrund mit goldenen Arabesken, eingefasst von zwei Balustern, über den Kapitellen Rankendekor.
Merkl verzeichnet 11 Handschriften und 15 Einzelblätter von Albrecht Glockendon, das vorliegende ist das einzige in Privatbesitz befindliche Blatt. Lit. Merkl, Buchmalerei in Bayern (Regensburg 1999).
Zustand: altersbedingter, guter Erhaltungszustand. Am oberen Rand, linke Ecke, wenige mm ergänzt, kaum sichtbar. Keine Schäden.
Ca. max. Masse, Blatt: 118 x 91 mm.
Verkauft

Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur von Albrecht GLOCKENDON, Renaissance. Superb COAT of ARMS by Albrecht GLOCKENDON,

Renaissance. Superb COAT of ARMS by the family GLOCKENDON,

by Albrecht Glockendon (c1495-1545). Miniature, dated about 1540 A.D. Nuremberg, German.
Richly illuminated Gouache painting on vellum, wonderful Miniature showing a COAT of ARMS by Albrecht Glockendon, Nuremberg. This is an ORIGINAL ANTIQUE PAINTING dated about 1540 A.D. masterpiece from Albrecht Glockendon (ca. 1495-1545).
Filigree painted Miniature, Coat of Arms of the family EBER from Nuremberg. Vellum leaf verso without text or painting.
Lit. Merkl, image 364, "Buchmalerei in Bayern", (Regensburg 1999). A true masterpiece of art !!!
Condition: in view of the high age in good condition with few traces of ageing. In the upper margin, the left corner, few mm supplemented, hardly to be seen. No damages.
Ca. max. size leaf: 118 x 91 mm.
Sold


Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur, gemalt von der Familie GLOCKENDON,

datiert 1548 A.D. und signiert. Nürnberg.
Pergament, illuminiert, ein sehr seltenes Original von 1548 A.D., meisterliche Malerei, mit Monogramm GG signiert und datiert 1548 A.D. Museale Qualität !!!
Wunderschönes, sehr seltenes Unikat. Lit. Merkl Abb. 462, "Buchmalerei in Bayern" (Regensburg 1999). Hochfein gemalte Miniatur, reich mit Gold gehöhte Gouache. Pergamentblatt verso leer.
Gabriel oder Georg (?) Glockendon. Für das Wappen kommen mehrere Mitglieder der Familie Glockendon in Frage, deren Vornamen mit G beginnt (vgl. Merkl Seite 48), vor allem Gabriel G. d. J. (um 1520-vor 1561 A.D.). Unbekanntes Wappen, von 1548 A.D. Goldene Spitze, belegt mit schwarzem Dreiberg, daraus wachsend männliche Büste, im Dreiberg und den beiden schwarzen Zwickeln jeweils ein goldener Stern. Links und rechts Baluster, aus deren Kapitellen Füllhörner mit Satyrköpfen wachsen. In der Fußleiste monogrammiert und datiert "GG 1548".
Zustand: altersbedingter, guter Erhaltungszustand, keine Schäden.
Ca. max. Masse, Blatt: 128 x 94 mm.
Preis: 4.499,- Euro

Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur der Familie GLOCKENDON, Renaissance. Superb COAT of ARMS by the family GLOCKENDON,

Renaissance. Superb COAT of ARMS by the family GLOCKENDON,

Miniature, dated 1548 A.D. and signed with monogram. Nuremberg, German.
Richly illuminated Gouache painting on vellum, wonderful Miniature showing one unknown COAT of ARMS by the family GLOCKENDON, Nuremberg. This is an ORIGINAL ANTIQUE PAINTING dated the year 1548 A.D. Vellum leaf verso without text or painting.
Filigree painted Miniature signed with monogram GG probably Gabriel or Georg (?) Glockendon (Merkl, page 48).
A true masterpiece of art ! Lit. Merkl, image 462, "Buchmalerei in Bayern" (Regensburg 1999).
Condition: in view of the high age in good condition with few traces of ageing, no damage.
Ca. max. size leaf: 128 x 94 mm.
Price: 4.499,- Euro


Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur,

datiert um 1540-1550 A.D., Nürnberg.
Pergament, illuminiert, ein sehr seltenes Original um 1540-1550 A.D., meisterliche Malerei. Museale Qualität !Wunderschönes, sehr seltenes Unikat. Hochfein gemalte Miniatur, reich mit Gold gehöhte Gouache. Pergamentblatt verso leer.
Männliche Figur mit Schwert und Schild, die sich auf dem Helm wiederholt, vor geteiltem Schild in Gold und Rot mit feiner Goldornamentik, in den Ecken Putti, teilweise mit Musikinstrumenten.
Unbekanntes Wappen, um 1540-1550 A.D.
Zustand: altersbedingter, guter Erhaltungszustand, keine Schäden.
Ca. max. Masse, Blatt: 128 x 82 mm.
Preis: 4.499,- Euro

Renaissance. Prachtvolle Wappen Miniatur, datiert um 1550 A.D., Nürnberg. Renaissance. Superb COAT of ARMS, Miniature, dated about 1550 A.D. Nuremberg, German.

Renaissance. Superb COAT of ARMS,

Miniature, dated about 1540-1550 A.D. Nuremberg, German.
Richly illuminated Gouache painting on vellum, wonderful Miniature showing one unknown COAT of ARMS, Nuremberg. This is an ORIGINAL ANTIQUE PAINTING dated about 1540-1550 A.D., one filigree painted Miniature. Vellum leaf verso without text or painting. A true masterpiece of art !
Condition: in view of the high age in good condition with few traces of ageing, no damages.
Ca. max. size leaf: 128 x 82 mm.
Price: 4.499,- Euro